DOG - SCHOOL - ZUGERLAND
Die etwas andere Hundeschule - we speak english - parliamo italiano
Home
Kursangebote
Agenda
Fotogalerie
Filme
Links / Kontakt
Über Mich
Neuigkeiten
Übungsplatz / Platzregeln
unsere AGB
unsere AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Verkaufspreise, Rechnungsstellung, Zahlungsmittel und Zahlungsbedingungen

Die Kurse werden bei Antritt der 1. Lektion zur Bezahlung fällig. Allfällige Rechnungen sind innert 10 Tagen zahlbar. Nach der letzten Mahnung wird automatisch die Betreibung eingeleitet. Dabei spielt der geschuldete Betrag keine Rolle. Die Kosten gehen 100% zu Lasten des Schuldners.

2. MWST -  Die Hundeausbildung unterliegt nicht der Mehrwertsteuer.

 

3. Gültigkeit von Ausbildungs-ABO - Jede besuchte Lektion wird in Ihrem ABO (5-er oder 10-er) eingetragen. Abmeldungen müssen 24 Stunden vor Lektionenbeginn per Telefon, Mail oder SMS gemacht werden. Später erfolgte Abmeldungen können nicht mehr angenommen werden. Eine nicht besuchte oder zu spät abgemeldete Lektion wird im ABO eingetragen und gilt als verrechnete Lektion. Wird ein Kurs nicht vollständig besucht, können die restlichen Lektionen in einem Folgekurs besucht werden. Nichtbesuchte Lektionen verfallen 30 Tage nach der letzten - im ABO eingetragenen Lektion. Ausnahmen betreffend Fristverlängerung können von der Geschäftsführung gemacht werden. Diese Ausnahmen werden immer schriftlich bestätigt.

4. Garantie - Wir garantieren Ihnen, dass wir nach bestem Wissen und den neusten Ausbildungsmethoden arbeiten. Eine Garantie, dass Ihr Hund das Erlernte umsetzen kann, können wir Ihnen nicht geben, da die verschiedensten Einwirkungen von Aussen und die Trainingsmöglichkeiten eines jeden Hundebesitzers unterschiedlich sind.

5. Gültigkeit der Preise - Preis- und Konditionsänderungen oder Irrtum bleiben vorbehalten.

6. Persönliche Daten - Eicher's Dog-School-Zugerland verlangt von den Besuchern seiner Webseite keinerlei Angaben zur Identifizierung der Person (wie Namen, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ("persönliche Daten"). Diese Angaben sind rein freiwillig. Sie müssen sich weder registrieren noch in irgendeiner Form "anmelden", um unsere Internetseite zu entdecken.

Wir fragen nur dann nach persönlichen Informationen, wenn Sie sich zu einem Kurs anmelden und werden zu internem Zweck und zur Ausstellung der SKN Ausweise benötigt. Diese Angaben werden für die Rechnungsstellung benötigt und dienen der Bearbeitung Ihrer Bestellung. Wenn Sie uns bei einer Geschenkbestellung die Lieferanschrift des Empfängers nennen oder für den Versand eines Geschenkgutscheins die E-Mail-Adresse des Empfängers angeben, werden diese Informationen ausschließlich zu Versandzwecken verwendet.

Die uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden weder verkauft, vermietet, getauscht oder in irgend einer anderen Form Dritten außerhalb von Eicher's Dog-School-Zugerland zur Verfügung gestellt und zu keinerlei anderen Zwecken genutzt, als zu denen, die im Rahmen dieser Erklärung aufgeführt sind. Die Partnerunternehmen von Eicher's Dog-School-Zugerland (wie etwa unser Versand- oder Kreditkartenunternehmen) werden die persönlichen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereitstellung des gewünschten Service zurückbehalten, zur Verfügung stellen, speichern oder verwenden.

7. Zugriff auf persönliche Daten Unser Ziel ist es, unseren Kunden den bestmöglichen Service zu bieten. Zu diesem Zweck müssen wir sicherstellen, dass alle unsere verfügbaren Informationen korrekt, aktuell und zuverlässig sind. Wenn sich Ihre persönlichen Daten ändern können Sie diese jederzeit ändern.

8. Cookies - In bestimmten Fällen setzt Eicher's Dog-School-Zugerland so genannte Cookies ein. Ein Cookies ist eine Datei, die auf der Festplatte des Benutzers gespeichert wird und die Informationen über den Benutzer enthält, die nicht zur Identifizierung der Person dienen. Diese Cookies dienen ausschließlich dazu, das Userverhalten nachzuvollziehen und dem Kunden personalisierte Angebote zu unterbreiten. Der Grossteil des Webangebotes ist auch zugänglich, wenn Sie die Cookies deaktiviert haben (Einstellungen Explorer: Extras/Internetoptionen/Allgemein).

9. Persönliche Angaben - Wir verpflichten uns, Ihre übrigen Kundendaten in Einklang mit dem
schweizerischen Datenschutz-Gesetz (DSG) vertraulich zu behandeln, z. B. nicht an Dritte weiterzugeben.

10. Rechtshinweis - Der Inhalt dieser Homepage ist urheberrechtlich geschützt, sofern kein anders lautender Hinweis vorliegt. Der Inhalt darf ohne schriftliche Genehmigung nicht verbreitet, veröffentlicht, verändert, weiter verwendet, weiter verschickt oder zu öffentlichen oder kommerziellen Zwecken verwendet werden. Eicher's Dog-School-Zugerland kann keine Garantie oder Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit ihrer Homepage übernehmen und schliesst jede Haftung für unvollständige oder fehlerhafte Inhalte aus.

11a. Rücktritt aus einem Vertrag - Jeder gebuchte Kurs gilt als Vertrag zwischen dem Kursanbieter und dem Kursteilnehmer. Eine verbindliche, schriftliche Anmeldung gilt als abgeschlossener Kaufvertrag. Der abgeschlossenen Kaufvertrag kann innerhalb von 7 Tagen ab Abschlussdatum jederzeit gekündigt werden. Es entstehen keine Kosten (OR). Nach diesem Datum ist der Vertrag von beiden Seiten einzuhalten. Zahlungen sind fällig und können rechtlich eingefordert werden. Änderungen können auf Wunsch des Kunden gemacht werden, obliegen aber in jedem Fall der Geschäftsführung von Dog-School-Zugerland. Gemachte Zahlungen werden nicht in BAR zurück bezahlt, sondern in Form eines Gutscheins, der bei Dog-School-Zugerland innerhalb von 12 Monaten eingelöst werden kann. Wird ein Vertrag zu Ungunsten von Dog- School-Zugerland abgeändert, werden dem Kunden 10% des Rückzahlungsbetrages als Spesen abgezogen. Geänderte Verträge sind dem Originalvertrag immer gleichgestellt.

11b. Annulationsbedingungen bei Wochenendkursen
Sollten Sie den gebuchten Wochenendkurs nicht antreten oder kurzfristig stornieren, können wir auf eine Ausfallrechnung nicht verzichten: Bis 40 Tage vor Anreisedatum – keine Verrechnung, bis 30 Tage vor Anreisedatum – 50% des Gesamt-Arrangements, weniger als 30 Tage vor Anreisedatum – 100% des Gesamtarrangements, wie auch bei Nichterscheinen (Krankheit, Unfall oder persönliche Gründe).

12. Schlussbestimmungen - Sollte eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser AGB unwirksam und/oder nichtig sein oder werden, so behalten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Übrigen ihre Wirksamkeit. Die unwirksame und/oder nichtige Bestimmung wird durch eine zulässige Bestimmung ersetzt, die dem mit der unwirksamen oder nichtigen Bestimmung angestrebten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.

Erfüllungsort, Betreibungsort (letzterer für Kunden mit Domizil im Ausland) und Gerichtsstand ist Zug.

Eicher's Dog-School-Zugerland ist jedoch befugt, seine Rechte auch am Domizil des Kunden oder vor jeder anderen zuständigen Behörde geltend zu machen. Anwendbar ist schweizerisches Recht.

 

Impressum

Eicher's Dog-School-Zugerland, Schöngrund 16, CH-6343 Rotkreuz

info@dog-School-zug.ch 

Phone: +41 41 790 01 45